Neurologe Innsbruck

Krankheitsbilder

º

Schmerzen (Kopf-, Rücken-, Nervenschmerzen)

º

Abklärung peripherer Nervenläsionen (Karpaltunnelsyndrom, Neuropathie etc.)

º

Bewegungsstörungen (z.B.: Parkinson-Krankheit, Dystonie, Zittern, Gangstörungen)

º

Gedächntisstörungen (Alzheimer-Erkrankung etc.)

º

Schlafstörungen

º

Schlaganfall (Vor- und Nachsorge)

º

Abklärung bei Schwindelbeschwerden

º

Botulinumtoxintherapie
Bei Schiefhals, Blinzelkrampf, Schreibkrampf, hemifazialer Spasmus, Spastik nach Schlaganfällen
Axilläre Hyperhidrose (übermäßige Schweißproduktion in der Achsel)
Hypersalivation (vermehrter Speichelfluss)

º

uvm.

Die Neurologen

Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern GmbH
Sennstraße 1, 6020 Innsbruck, Österreich
www.die-neurologen.at
(c) 2020